Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Der Karneval der Tiere | Familienkonzert in der Kaiserpfalz

Lisa Jacobs und Freunde, Erzähler: Sigmar Gabriel  

Kaiserbleek 6
38640 Goslar


Event organiser: Gesellschaft zur Förderung des Internationalen Musikfestes Goslar-Harz e.V., Schützenallee 6-9, 38644 Goslar, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis freie Platzwahl

Zählkarte für alle bis 16 Jahre und Schüler:innen ohne Altersbegrenzung

per €0.00

Alle anderen: Einheitspreis

per €20.00

ermäßigt (Arbeitslos/Hartz IV)

per €15.00

Begleitperson Merkzeichen B

per €0.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Eintritt frei für alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahre, alle Schüler:innen ab 17 Jahren sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten (Ausweis mit Merkzeichen B)

Ermäßigung für Arbeitslose/Hartz IV-Beziehende

Alle anderen: Einheitspreis 20,- €

Freie Platzwahl
print@home
Delivery by post

Event info

Habt Ihr oder haben Sie schon einmal Kängurus in der Kaiserpfalz erlebt? Heute sind zudem Löwen, Wildtiere, Hühner, Esel, Fische, Vogel, Schwäne, Schildkröten, Elefanten und sogar Fossilien zu Gast in Goslars kaiserlichem Weltkulturerbe. Sie laufen, kriechen, hüpfen, trampeln und traben zu einem geheimen Treffpunkt. Der aus Goslar stammende Sigmar Gabriel nimmt sich ihrer an und erzählt euch und Ihnen diese Geschichte. Ein Konzert kurzweiliges für die ganze Familie!

Das Internationale Musikfest Goslar-Harz feiert seinen 20. Geburtstag, die Stadt Goslar ihren 1100. Zu diesem Doppeljubiläum laden wir unser junges Publikum in die Kaiserpfalz ein: Daher gilt:

Eintritt frei für alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahre sowie alle Schüler:innen auch über dieser Altersgrenze.
Für alle anderen: Einheitspreis 20,- €
Freie Platzwahl

Event location

Kaiserpfalz Goslar
Kaiserbleek 6
38640 Goslar
Germany
Plan route
Image of the venue location

Hier fand einst die große Weltpolitik statt: Ob die Geburt Heinrichs IV. oder die Krönung seines späteren Gegenkönigs, was hier geschah bewegte die Welt. Heute zählt die Pfalz zu den absoluten touristischen Highlights des Harzes und steht interessierten Besuchern offen. Seit 1992 gehört der Pfalzbezirk mit allen Gebäuden, Skulpturen, Kapellen und Kunstschätzen zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Die Kaiserpfalz wurde zwischen 1040 und 1050 von Heinrich III. errichtet und stellt den ältesten und zugleich besterhaltenen Profanbau dieses Jahrhunderts in Deutschland dar. In den Folgejahren kamen immer weitere Gebäude hinzu: Die St. Ulrichskapelle oder der imposante Treppenvorbau zeugen von der großen Bedeutung der Kaiserpfalz Goslar, auf der Heinrich III. der Überlieferung nach zahlreiche Weihnachtsfeste verbrachte. In der Pfalzkapelle St. Ulrich wurde 1056 auch das Herz des verstorbenen Kaisers unter einer noch erhaltenen Grabplatte beigesetzt.

Eine große Ausstellung in der Pfalz zeigt Kunstwerke unschätzbaren Wertes, wie beispielsweise den bronzenen Kaiserthron, von dem aus Kaiser Wilhelm I. damals den ersten Reichstag des neuen Deutschen Reiches eröffnete und der wohl auch Kaiser Barbarossa als Sitzgelegenheit gedient haben dürfte. Geschichtsträchtige Stunden hat die Kaiserpfalz Goslar miterlebt, die monumentalen Wandgemälde im Inneren des Gebäudes erzählen noch heute die dazugehörigen Geschichten.

Terms and conditions

Zutrittsbedingungen
Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Änderungen bei den Einlassregelungen kommen kann. Informieren Sie sich möglichst kurzfristig vor jeder Veranstaltung zu den geltenden Bestimmungen.